Polizei Hagen

POL-HA: Autofahrerin überfallen, Zeugen gesucht

Überfall

Hagen (ots) - Bereits am 02. Februar fand im Parkhaus des Schwenke-Centers ein Überfall statt, bei dem eine junge Frau so schwer verletzt wurde, dass sie stationär im Krankenhaus behandelt werden musste (POL-HA: Autofahrerin überfallen 03.03.2015 - 12:24).

Der bislang unbekannte Täter war zu der 33-jährigen Opel-Fahrerin ins Auto gestiegen und hatte sie mit den Fäusten traktiert, bevor er schließlich zu Fuß flüchtete. Dabei machte eine Überwachungskamera Bilder von dem Mann, die nun mit einem richterlichen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung genutzt werden können.

Zeugen, die weiterführende Angaben zu der abgebildeten Person oder ihrem Aufenthaltsort machen können, melden sich bitte unter der 02331-986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: