Polizei Hagen

POL-HA: Täter bei Einbruch beobachtet

Hagen (ots) - Zwei Zeugen im Alter von 56 und 20 Jahren beobachteten am Samstagmorgen, gegen 04.09 Uhr über ihre Überwachungskamera drei Täter, die in eine Gaststätte in der Hochstraße einbrachen. Zuvor zeigte die Kamera, dass die Männer an dem Türschloss manipulierten und sich an der Hauswand hochzogen und auf den Fenstersims stiegen. Beide Zeugen fuhren umgehend zum Tatort und konnten einen 14-jährigen Täter stellen. Die anderen Zwei konnten flüchten. An der Eingangstür der Gaststätte konnten frische Hebelspuren festgestellt werden. Der Jugendliche wurde vorläufig festgenommen und schließlich an die Erziehungsberechtigten übergeben. Eine Anzeige erwartet den jungen Täter dennoch. Hinweise, die zur Ergreifung der anderen Täter führen, können bei der Polizei unter der Tel.02331-9862066 angegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: