Polizei Hagen

POL-HA: Ohne Führerschein unterwegs

Hagen (ots) - Eine Streifenwagenbesatzung kontrollierte am Sonntagmorgen, gegen 07.50 Uhr, einen 33-jährigen Hagener, der mit seinem Pkw die Wehringhauser Straße befuhr. Er wurde von den Beamten aufgefordert, seinen Führerschein vorzuzeigen. Sofort gab der Fahrer zu, keine Fahrerlaubnis mehr zu besitzen, da er bis zum Jahre 2017 eine Sperre hätte. Er müsse jedoch Zeitungen austragen, um seine Kinder zu ernähren. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: