Polizei Hagen

POL-HA: Zeuge hört Einbrecher

Hagen (ots) - Haspe. Ein 50-jähriger Zeuge erschien am Donnerstag um 18.15 Uhr am Haus einer Bekannten am Schneewittchenweg. Als er das Gebäude betreten wollte, hörte er verdächtige Geräusche aus dem Keller des Hauses. Er rief sofort die Polizei. Die Beamten umstellten das Gebäude und durchsuchten das Haus Raum für Raum. Leider hatten sich der oder die Einbrecher zwischenzeitlich aber aus dem Staub gemacht. Die Polizei stellte fest, dass die Terrassentür des Hauses aufgehebelt war. Alle Schränke und Schubladen waren durchwühlt. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand noch nicht fest, was die Einbrecher mitgehen ließen. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 02331/986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: