Polizei Hagen

POL-HA: Pkw beim Abbiegen übersehen

Hagen (ots) - Eine 76-jährige VW-Fahrerin übersah am Mittwochnachmittag, gegen 15 Uhr, auf der Enneper Straße, beim Abbiegen in die Grundschöttelerstraße einen 23-jährigen Mazda-Fahrer und krachte in seine Fahrertür. Beide Fahrzeugführer haben für ihre Richtung Grünlicht. Der Abbiegeverkehr muss jedoch den entgegenkommenden Geradeausfahrern den Vorrang gewähren. Durch den Aufprall wurde der 23-jährige Hagener leicht verletzt und zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. Die Autos wurden beschädigt, waren jedoch Beide noch fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: