Polizei Hagen

POL-HA: Trickbetrüger am Telefon

Hagen (ots) - Hohenlimburg und Wehringhausen. Es handelt sich um eine ganz üble Masche. Gemeint ist der sogenannte Enkeltrick. Gestern erhielten mehrere ältere Menschen einen Anruf von einem Mann oder einer Frau. Die Anrufer verwickelten die Opfer in ein Gespräch und erweckten den Eindruck, als handele es sich um deren Enkel. Dann wurde von den Tätern vorgetäuscht, man könne sofort ganz günstig eine Wohnung kaufen und brauche dringend Geld. Glücklicherweise bemerkten die Opfer, dass da was faul war und beendeten die Telefonate. Die Polizei rät: Seien Sie vorsichtig bei Anrufen, in denen angebliche Enkel sofort Geld von Ihnen benötigen. Im Zweifel sollten Sie die Anrufe beenden und Ihre Polizei unter der 110 informieren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: