Polizei Hagen

POL-HA: Öffentlichkeitsfahndung nach Betrüger

POL-HA: Öffentlichkeitsfahndung nach Betrüger
Betrüger

Hagen (ots) - Bereits im August wurde ein 84-jähriger Hagener Opfer eines Taschendiebstahls. Erst an der Kasse merkte er, dass ihm in einem Discounter an der Dortmunder Straße das Portemonnaie mitsamt EC-Karte entwendet wurde.

Obwohl der Geschädigte etwa eine Stunde später eine Anzeige erstattete und die Karte sperren ließ, gelang es dem Täter an einem Auszahlungsautomaten in der Nähe einen vierstelligen Geldbetrag von seinem Konto abzubuchen.

Zeugen, die Hinweise zu dem dabei fotografierten Täter oder seinem Aufenthaltsort geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: