Polizei Hagen

POL-HA: Firmenfahrzeug aufgebrochen

Hagen (ots) - Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Montag die Heckscheibe eines Firmenfahrzeugs ein, welches in der Straße Neuer Schloßweg parkte und entwendeten von der Ladefläche mehrere Werkzeugmaschinen im vierstelligen Wert. Einer der Geschäftsführer, ein 49-jähriger Hohenlimburger, meldete den Einbruch der Polizei. Der VW Caddy parkte neben einer Mauer an einer Hanglage. Die Parkposition sowie der nur spärlich ausgeleuchtete Abstellort und auch die Firmenaufschrift auf dem Pkw begünstigten die Tat sicherlich nicht ganz unerheblich. Hinweise zu dem Tatgeschehen nimmt die Polizei unter der Tel. 986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha



Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: