Polizei Hagen

POL-HA: Geklautes Smartphone war schnell wieder da

Hagen (ots) - Sein geklautes Smartphone hielt ein 33-jähriger Hagener schneller wieder in den Händen, als er sich das wohl vorgestellt hat. In einem Bekleidungsgeschäft in der Hagener Innenstadt entwendete ihm ein unbekannter Täter gestern, gegen 15.45 Uhr, das hochwertige Gerät aus seinem Büro. Anschließend verließ der Dieb den Laden. Der 33-Jährige rief einige Zeit später sein eigenes Smartphone an und hatte einen jungen Mann am Apparat. Dieser gab glaubhaft an, dass Gerät kurz zuvor für 40 Euro bei einem "Unbekannten aus der Drogenszene" gekauft zu haben. Schnell war er jedoch bereit, das gute Stück dem Geschädigten wieder zurückzugeben. Die Kripo ermittelt nun wegen Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: