Polizei Hagen

POL-HA: Fußgänger verletzt

Hagen (ots) - Innenstadt. Ein 48-jähriger Fußgänger überquerte gestern gegen 16.00 Uhr die Kreuzung Grabenstraße/Bahnhofstraße. Der 73- jährige Fahrer eines Audi befuhr die Grabenstraße und erfasste den Fußgänger. Der 48-Jährige stürzte zu Boden. Er verletzte sich und wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zur Schwere der Verletzungen liegen keine Angaben vor. Am Audi entstand kein Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 02331/986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: