Polizei Hagen

POL-HA: Täter kam nachts über den Balkon

Hagen (ots) - Die Nacht von Sonntag auf Montag nutzte ein Täter, um über ein Balkon in der Schubertstraße an die Terrassentür im ersten Obergeschoss zu gelangen. Dort hebelte er die Tür zu einer Wohnung auf, in der eine Familie wohnt auf. Aus der Küche entwendete der Täter die Geldbörse mit einem vierstelligen Geldbetrag und das Mobiltelefon des 37-jährigen Wohnungsinhabers sowie das Handy seiner 39-jährigen Ehefrau. Die Familie hat von dem Einbruch nichts mitbekommen und bemerkte den Diebstahl erst in den frühren Morgenstunden. Hinweise, die zur Ergreifung des Täter führen, nimmt die Polizei unter der Tel.986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Tina Heithausen
Telefon: 02331-986 1516
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: