Polizei Hagen

POL-HA: Streitigkeiten blockieren Verkehr auf der Weststraße - Sattelzug klemmt Pkw ein

Hagen (ots) - In der Hauptverkehrszeit gegen 16.50 Uhr, kommt es zu einem Rückstau des Verkehrs auf der Weststraße bis in die Herdecker Straße. Ursache ist eine Streitigkeit zwischen zwei Verkehrsteilnehmern. Was war passiert? Ein 34-jähriger Mendener befährt mit seinem PKW VW Golf die linke der beiden Fahrspuren in Richtung BAB Auffahrten. Auf der rechten Fahrspur befindet sich ein 40-jähriger Elsdorfer mit einem Sattelzug, der einen Spurwechsel beabsichtigt. Als der 34-jährige vorbeifahren will, zieht der 40-jährige mit seinem Sattelzug nach links bis zum Stillstand beider Fahrzeuge und klemmt den Pkw Golf ein. Es kommt zu keiner Berührung der Fahrzeuge. Der Sattelzugfahrer ist der Auffassung, dass der Golffahrer sich nicht noch hätte vorbeidrücken dürfen und blockiert die Weiterfahrt des Mendeners, der die Polizei zur Hilfe ruft. Der Elsdorfer muss nun mit einer Anzeige u.a. wegen Nötigung im Straßenverkehr rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: