Polizei Hagen

POL-HA: Post- und Lotto-Shop aufgebrochen

Hagen (ots) - Die Inhaberin eines Post- und Lotto-Shops auf Emst alarmierte am Montagmorgen die Polizei, als sie gegen 07.00 Uhr feststellte, dass die Eingangstür ihres Geschäfts an der Emster Straße offen stand. Einbrecher hatten die massive Tür zwischen Samstagabend und Montagmorgen aufgehebelt und hinter der Verkaufstheke das Zigarettenregal geplündert.

Die genaue Schadenshöhe konnte die Geschädigte nicht angeben. Den Postbereich des Ladenlokals haben die Täter nach ersten Ermittlungen nicht betreten.

Angaben zur Schadenshöhe konnte die Geschädigte nicht machen, die Kripo sicherte die Spuren am Tatort und die Beamten legten eine Anzeige vor.

Hinweise im Zusammenhang mit dem Vorfall bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: