Polizei Hagen

POL-HA: Fußgänger in Hohenlimburg von Pkw erfasst

Hagen (ots) - Bei der Suche nach einem Parkplatz bemerkte eine 32-jährige Seat-Fahrerin in Hohenlimburg zu spät, dass ein Fußgänger die Preinstraße betreten hatte. Mit langsamer Fahrt stieß sie gegen den 79-Jährigen und der Mann kam zu Fall. Dabei stürzte er so Unglücklich, dass er mit dem Kopf auf den Bordstein prallte. Er zog sich eine Platzwunde zu und ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Dort wurde die Wunde medizinisch versorgt und der 79-Jährige vorsorglich zur Beobachtung stationär aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: