Polizei Hagen

POL-HA: KFZ-Aufbrecher und Werkzeugdieb in U-Haft

Hagen (ots) - In der vergangenen Woche kam es zu mehreren PKW-Aufbrüchen, bei denen Unbekannte vornehmlich Werkzeuge erbeutet hatten. In der Nacht zum Rosenmontag kam es zur Festnahme eines 32-jährigen Mannes nach einem LKW-Aufbruch auf frischer Tat. Die umfangreichen Ermittlungen des KK 12 führten zur Aufklärung einer Serie von KFZ-Aufbrüchen, die dem festgenommenen Täter zugeordnet wurden. Offensichtlich hatte sich der Dieb auf den Diebstahl und die Hehlerei von hochwertigen Werkzeugen spezialisiert. Der teilweise geständige Täter wurde dem Haftrichter vorgeführt, der einen U-Haftbefehl erließ.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ingo Scheid
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: