Polizei Hagen

POL-HA: Täter kamen in der Nacht

Hagen (ots) - In der Nacht zu Donnerstag, 20.02.2014, versuchten bislang unbekannte Täter in ein Raumausstattungsgeschäft in der Hochstraße einzubrechen. Ihren Hebelversuchen hielt die Tür des Geschäftes jedoch stand, so dass es ihnen nicht gelang, in die Räumlichkeiten einzudringen. Lediglich das Türschloss wies bei der Tatentdeckung am nächsten Morgen leichte Spuren auf.

Ohne Beute dürften auch die Täter in der Brinkstraße wieder von dannen gezogen sein. Dort hatten sie in der Nacht zu Donnerstag ein Fenster einer sozialen Einrichtung aufgehebelt und anschließend alle Räume aufgesucht und durchsucht. Nach ersten Feststellungen haben sie jedoch nichts mitgenommen. Hinweise bitte an die Polizei unter Tel. 986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Cornelia Leppler
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: