Polizei Hagen

POL-HA: Schaufensterscheibe eingeschlagen

Hagen (ots) - Eppenhausen. Ein unbekannter Täter schlug am Freitagabend, gegen 18.00 Uhr, mit einem roten Backstein die Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Eppenhauser Straße ein. Anschließend entnahm er mehrere Uhren aus der Auslage und flüchtete über die Rembergstraße in Richtung Innenstadt. Ein Zeuge, der das Einschlagen der Scheibe gehört hat, verfolgte den Täter. Leider hatte er kein Handy dabei und konnte die Polizei nicht verständigen. Später verlor er den Einbrecher aus den Augen. Dieser wird als 1,80 Meter groß mit schwarzen kurzen Haaren beschrieben. Zudem habe er einen dicken Bauch und gehabt und soll zwischen 20 und 30 Jahren alt gewesen sein. Er sah osteuropäisch aus und trug eine blaue Jacke, schwarze Mütze und eine blaue Jeanshose. Täterhinweise an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: