Polizei Hagen

POL-HA: Räuber festgenommen

Hagen (ots) - Am Donnerstagvormittag nahmen Beamte der Hagener Kripo einen Räuber fest, der am 03.01.2014 kurz vor Mitternacht eine Tankstelle an der Eckeseyer Straße überfallen hatte (POL-HA: Raub auf Tankstelle 05.01.2014 um 06:47 Uhr).

Der Mann hatte die Eingangstür mit brachialer Gewalt aufgebrochen und von der Angestellten die Herausgabe des Bargelds gefordert. Er konnte mit einem dreistelligen Betrag flüchten und verlor dabei schon die ersten Scheine. Aufgrund der guten Täterbeschreibung und einer zurückgelassenen Jacke konnte ein 34-jähriger Hagener ermittelt und am Donnerstagvormittag festgenommen werden. Gegen ihn wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen, weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: