Polizei Hagen

POL-HA: Kupferdiebstahl in Hohenlimburg

Hagen (ots) - Unbekannte entwendeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Hohenlimburg Kupferregenrinnen. Um ungestört an die Beute in der Straße Hahnenbergs Garten zu gelangen, zerstörten die Täter die Bewegungsmelder und die daran angeschlossene Lampen.

Der Schaden liegt bei etwa 300 Euro, Hinweise bitte an die 02331-986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: