Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher räumen Unterhaltungselektronik aus

Hagen (ots) - Reichlich Unterhaltungselektronik schleppten Einbrecher bereits am Freitag aus einer Wohnung an der Memeler Straße. Dabei gingen die Einbrecher so dreist vor, dass es Zeugen des Vorfalls geben muss.

Der Geschädigte hatte gegen 07.35 Uhr die Etagentür der Dachgeschosswohnung in dem Mehrfamilienhaus abgeschlossen und mit einem Zusatzriegel gesichert. Unbekannte brachen die Tür mit brachialer Gewalt auf und schleppten bis zur Rückkehr des Mieters gegen 21.20 Uhr zwei große Flachbild-Fernseher, Rechner, Drucker, DVD-Player, Spielekonsole sowie eine Verstärkeranlage heraus.

Die Schadenshöhe gab der Geschädigte mit einer fünfstelligen Summe an.

Zeugen, die weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: