Polizei Hagen

POL-HA: Dreiste Diebe entwenden hochwertiges Navigationssystem

Hagen (ots) - In der Nacht von Samstag (25.01.14) auf Sonntag (26.01.14) haben sich unbekannte Täter Zugang zu einem PKW verschafft und bauten das Navigationssystem aus. Der Besitzer des weißen Passats stellte sein Auto um 22.45 Uhr auf dem Parkplatz an der Röntgenstraße ab. Als er vier Stunden später zu seinem Auto zurückkehrt bemerkt er, dass sein Volkswagen aufgebrochen war und die Seitenscheibe eingeschlagen worden war. Nachdem sich die Täter den Zugang verschafft hatten. bauten die Unbekannten das Navigationssystem professionell aus. Neben dem hochwertigen Gerät entwendeten die Täter außerdem eine Geldbörse des Geschädigten. Insgesamt konnten die Unbekannten eine Beute im Wert von 1000 Euro entwenden. Hinweise für die Polizei bitte an die 986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: