Polizei Hagen

POL-HA: Unbekannte Täter verursachen hohen Schaden an PKW eines Autohauses

Hagen (ots) - In der Nacht von Mittwoch (22.01.14) auf Donnerstag (23.01.14) beschädigten Unbekannte ein Auto eines Autohauses in Delstern und entwendeten die darin fest verbaute Digitaleinheit. Ein 43-Jähriger Mitarbeiter hatte den silbernen Renault am Mittwochabend im hinteren Bereich des Firmengeländes abgestellt. Donnerstagmorgen stellte er fest, das unbekannte Täter eine Seitenscheibe des PKW eingeschlagen, sich so Zugang zum Fahrzeuginneren verschafft und die Digitaleinheit ausgebaut hatten. Durch den Ausbau verursachten sie zusätzlich einen hohen Sachschaden am Fahrzeug. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf rund 4000 Euro. Hinweise bitte unter 986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Uwe Böhm
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: