Polizei Hagen

POL-HA: Mehrere Einbrüche in Kleingärten in Eilpe

Hagen (ots) - In Eilpe ist die Polizei auf der Suche nach bislang unbekannten Tätern. Im Zeitraum von Montagmittag (20.01.14) bis Mittwochnachmittag (22.01.14) wurde in mehrere Kleingärten im Staudenweg eingebrochen. Die Beamten konnten Einbrüche in drei Gartenlauben feststellen. Zum Eindringen nutzen die unbekannten Täter oftmals die Kellertür der Parzellen, die sie mit einem Brecheisen aufhebelten. Insgesamt entstand ein Schaden von 1000 Euro. Die Täter entwendeten mehrere kleine Baumaschinen und einen Sandwich-Toaster. Die Polizei bittet nun um Hinweise von wachsamen Nachbarn, die die Tat beobachtet haben könnten. Hinweise bitte an die 986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Uwe Böhm
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: