Polizei Hagen

POL-HA: Unbekannter rammt parkendes Fahrzeug auf dem Graf-von-Galen Ring - Polizei sucht Zeugen

Hagen (ots) - Die Beamten der Polizei wurden am vergangenen Mittwochnachmittag (22.01.14) zu einem Unfall auf dem Graf-von-Galen Ring gerufen. Ein 45-Jähriger hatte sie gerufen, weil ein bislang Unbekannter gegen sein Auto gefahren war und sich ohne eines Schadensregulierung einzuleiten vom Unfallort entfernt hatte. Der Geschädigte gab an, dass er die Tür an seinem Fiesta geöffnet hatte und plötzlich ein großer Wagen im Vorbeifahren dagegen gestoßen sei. Dabei wurde die Tür in die Karroserie gedrückt und der Kotflügel verformte sich auch stark. Der Geschädigte konnte noch erkennen, dass es sich bei dem Tatfahrzeug um einen großen orangenen Wagen mit Anhänger handelte. Auffällig war, dass ein gleiches Fahrzeug dem flüchtenden folgte. Der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können, sich unter Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Uwe Böhm
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: