Polizei Hagen

POL-HA: Hochwertig Handtasche aus der Auslage gestohlen

Hagen (ots) - Trotzdem eine hochwertige Lederhandtasche in der Auslage eines Geschäftes auf der Elberfelder Straße mit einer Kette und einem Schloss gesichert war, wurde diese gestern (22.01.2014) gegen 13.00 Uhr gestohlen. Der Verdacht richtet sich aufgrund der Beobachtungen einer Verkäuferin gegen zwei Männer, die sich auffällig im Geschäft verhalten hätten. Der erste Tatverdächtige soll ca. 180 cm groß, Mitte bis Ende 30 Jahre alt und schlank gewesen sein. Er trug ein blaues Basecap, einen blauen Parka und eine blaue Jogginghose mit hellen Streifen. Er sei schlank gewesen, habe breite Schultern und schwarze Haare mit einem Zopf gehabt. Der zweite Täter sei 170 groß, von stämmiger Figur und Ende 30 Jahre alt gewesen. Er habe schulterlange, zum Zopf gebundene, gegelte Haare gehabt. Bekleidet war er mit einem schwarze oder dunkelblauen Parka, der einen Fellrand an der Kapuze hatte. Beide wurden vom Typ her als osteuropäisch beschrieben. Hinweise bitte an 986-266.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Uwe Böhm
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: