Polizei Hagen

POL-HA: Raubüberfall auf Kiosk in Haspe

Hagen (ots) - Am Samstag (18.01.2014) stürmte ein mit einer Sturmaske maskierter Täter in einen Kiosk am Jungfernbruch und forderte unter Vorhalt eines Messer den Inhalt der Kasse. Die Kioskangestellte wurde durch den Überfall derartig überrascht und erschreckt, dass sie nicht reagieren konnte. Ohne Beute verließ der Täter den Kiosk und flüchtete zu Fuß mit zwei weiteren Personen, die offensichtlich vor dem Kiosk "Schmiere" gestanden hatten. Bei einer Kontrolle während der Fahndung konnte eine Person angehalten werden, auf die die Beschreibung der Kioskangestellten passte. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise bitte an Tel. 986-2066

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Uwe Böhm
Telefon: 02331/986 15 11
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: