Polizei Hagen

POL-HA: Betrügerin wiederholt in Erscheinung getreten - Wer kennt diese Frau?

Betrügerin

Hagen (ots) - Am 17.05.2013 gegen 11.20 Uhr und am 06.11.2013 gegen 15.20 Uhr hob die abgebildete Frau an einem Geldautomaten in der Hagener Innenstadt mehrfach Geldbeträge ab. Sie benutzte dabei Bankkarten, die jeweils kurz davor durch Taschendiebstähle entwendet worden waren. Bei dem letzten Fall erbeutete die Unbekannte insgesamt 635,- Euro, dabei machte die eingebaute Überwachungskamera allerdings Fotos von der Täterin. Bereits im vergangenen Sommer wurden die Bilder vom 17.05.13 im Rahmen der Fahndung veröffentlicht, führten aber nicht zum Erfolg. Nach dem letzten Vorfall regte die Staatsanwaltschaft eine erneute Öffentlichkeitsfahndung an.

Zeugen, die weiterführende Hinweise auf die Identität oder den Aufenthaltsort der Frau geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
wwww.facebook.com/polizeihagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: