Polizei Hagen

POL-HA: Festnahme nach Ladendiebstahl

Hagen (ots) - Boele. Ein 25-Jähriger wurde am Donnerstag, gegen 14.00 Uhr, von einem Ladendetektiv bei einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt in der Freiligrathstraße beobachtet. Der Mann steckte in der Kosmetikabteilung mehrere Artikel im Wert von rund 170 Euro in die Innentasche seiner Jacke und verließ den Laden ohne zu Bezahlen. Anschließend wurde er von dem Detektiv angesprochen und zur Rede gestellt. Da der Dieb angab sich als Tourist in Deutschland aufzuhalten, wurde er festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: