Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall mit einem Radfahrer in Hohenlimburg

Hagen (ots) - Am Samstag (11.01.2014) gegen 11:50 Uhr ereignete sich in Hohenlimburg ein Verkehrsunfall mit einem Radfahrer. Nachdem eine 18-jährige Fahrzeugführerin zunächst ihren Pkw abgebremst hatte, beabsichtigte sie von der Straße Auf dem Bauloh in die Kreuzung Am Berge einzufahren. Hierbei übersah sie den sich nähernden 54-jährigen vorfahrtberechtigten Radfahrer, der zum gleichen Zeitpunkt auf der Straße Am Berge in Richtung Alter Reher Weg unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Der Fahrradfahrer prallte zunächst gegen das Fahrzeug und stürzte im Anschluss auf die Fahrbahn. Der mit einem Helm geschützte Radler hatte dabei noch Glück im Unglück und kam mit einigen Prellungen davon. Das Fahrrad erlitt Totalschaden, es entstand ein Gesamtschaden von circa 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: