Polizei Hagen

POL-HA: Pkw zerkratzt - Verdächtige erwischt

Hagen (ots) - Gegen 01.30 Uhr bemerkten Polizeibeamte in der Nacht zu Freitag im Bereich der Rathausstraße eine junge Frau, die beim Erblicken des Streifenwagens weglief. Nach wenigen Metern konnten die Beamten die 24-Jährige jedoch anhalten. Sie war den Beamten durch mehrere Einsätze aus den vergangenen Jahren bekannt, Anlässe waren in etlichen Fällen Sachbeschädigungen und Graffiti-Schmierereien. Auch bei der nun stattfindenden Überprüfung fanden die Beamten eine Sprühdose und ein Messer. Bei der Umschau in der näheren Umgebung fanden die Polizisten insgesamt drei Autos im Bereich Elbersufer und Am hohen Graben, die frische Kratzer im Lack aufwiesen, möglicherweise herbeigeführt durch das Messer der 24-Jährigen. Diese machte keinerlei Angaben, Spraydose und Messer wurden sichergestellt, weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: