Polizei Hagen

POL-HA: Terrassentür aufgehebelt - Wohnung durchwühlt

Hagen (ots) - Altenhagen. Als ein 49-jähriger Geschädigter am 06.01.2014, gegen 20.05 Uhr, zu seiner Wohnung in der Feithstraße zurückkehrte, stellte er fest, dass die Terrassentür geöffnet war. Außerdem befanden sich im dortigen Bereich auf dem Fußboden Schuhspuren. Eine weitere Nachschau ergab, dass alle Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt waren. Die Polizei konnte bei der anschließenden Tatortaufnahme dann feststellen, dass die Terrassentür in Höhe des Schlosses Hebelspuren aufwies. Zur Höhe der Tatbeute konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch keine Aussage getroffen werden. Die Polizei erbittet Zeugenhinweise unter 02331/986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: