Polizei Hagen

POL-HA: Drei PKW in Verkehrsunfall verwickelt

Hagen (ots) - Wehringhausen. Gleich drei Fahrzeuge waren am 06.01.2014, um 14.45 Uhr, in einen Verkehrsunfall verwickelt, der sich an der Kreuzung Wehringhauser Straße / Bergischer Ring abgespielt hat. Der 26-jähriger Fahrer eines VW Sharan wartete mit seinem Fahrzeug auf dem Linksabbiegerstreifen der Wehringhauser Straße vor einer roten Ampel, um auf den Bergischen Ring abzubiegen. Plötzlich wurde er seitlich vom VW Passat eines 30-jährigen Fahrzeugführers erfasst, der gleichzeitig auch gegen einen geradeaus fahrenden VW Golf stieß. Der 30-jährige Fahrer des Passat und der 56-jährige Golffahrer machten zum Unfallhergang unterschiedliche Angaben. Es entstand ein Sachschaden von 8.000 EUR, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Falls jemand den Verkehrsunfall beobachtet hat, erbittet die Polizei Zeugenhinweise unter 02331/986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: