Polizei Hagen

POL-HA: Betrunkener tritt Spiegel ab

Hagen (ots) - Ein augenscheinlich betrunkener Mann hat in der Nacht zu Sonntag in der Blücherstraße den Außenspiegel eines parkenden Autos abgetreten. Ein Zeuge machte gegen 01.00 Uhr den Fahrzeughalter auf den Vorfall aufmerksam und der alarmierte die Polizei. Der Täter, ein 41-jähriger Mann, konnte noch in Tatortnähe angetroffen werden. Er stand mit 2 Promille erheblich unter Alkoholeinwirkung und außer einem Kater kommen eine Rechnung über den angerichteten Schaden und eine Strafanzeige auf ihn zu.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: