Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher in Haspe

Hagen (ots) - Der Bewohner eines Einfamilienhaus aus der Vogelsanger Straße fand am Donnerstagabend in seinem Wohnzimmer zwei offene Schubfächer in seinem Wohnzimmerschrank vor, dachte sich aber zunächst nichts dabei, da er glaubte, ein Angehöriger hatte sie aufgezogen. Erst als kurz darauf eine Tür öffnete und durch den Luftzug im Keller eine weitere Tür zuschlug, bemerkte er, dass sich Einbrecher in dem Haus aufgehalten hatten. Die Unbekannten hattten sich über ein Kellerfenster zum Garten hin Zugang verschafft und die Schränke in mehreren Zimmern durchwühlt. Da sie etliche Spuren hinterlassen hatten, informierten die eingesetzten Polizeibeamten die Kripo zur Tatortsicherung. Über die genaue Höhe der Beute gibt es noch keine abschließende Auflistung.

Zeugen, die am Donnerstag zwischen 16.00 und 18.30 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich der Vogelsanger Straße gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: