Polizei Hagen

POL-HA: Zwei Fußgänger angefahren und leicht verletzt

Hagen (ots) - Eine 38-jährige VW-Fahrerin bog am Mittwoch gegen 17.30 Uhr von der Lützowstraße nach links in die Lortzingstraße ab und bemerkte zu spät, dass ein Ehepaar, 35 und 55 Jahre alt, in diesem Augenblick die abzweigende Straße querte.

Im letzten Augenblick erkannte die Autofahrerin die Situation und bremste ab, dennoch wurden beide Personen mit nur noch geringer Geschwindigkeit von dem Pkw erfasst und stürzten zu Boden. Dabei verletzten sie sich leicht und ein Rettungswagen brachte sie vorsorglich zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: