Polizei Hagen

POL-HA: Raubüberfall auf offener Straße

Hagen (ots) - Altenhagen. Ein 51-jähriger Mann mit niederländischer Staatsangehörigkeit wurde am Mittwochabend in der Helmholtzstraße Opfer eines Raubüberfalls. Nur wenige Meter von seiner Wohnanschrift entfernt gingen ihn plötzlich zwei unbekannte Männer körperlich an. Diese schlugen dem Mann mit einem unbekannten Gegenstand auf den Kopf und entwendeten seine Geldbörse und sein Mobiltelefon. Dabei erlitt er eine Kopfplatzwunde und musste zur ambulanten Behandlung in ein Hagener Krankenhaus gebracht werden. Die Täter waren ca. 180 cm bis 190 cm groß und dunkel gekleidet. Mehr Angaben konnte der 51-Jährige nicht machen. Hinweise an die Polizei unter 02331 - 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: