Polizei Hagen

POL-HA: Betrunkener auf dem Weihnachtsmarkt

Hagen (ots) - Offensichtlich hatte ein Hagener am Dienstag auf dem Weihnachtsmarkt etwas zu tief in die Glühweintasse geschaut. Gegen 20.00 Uhr hatte sich der 49-Jährige zunächst auf der Busspur an der Karl-Marx-Straße hingelegt, um seinen Rausch auszuschlafen. Hier half ihm noch ein Passant wieder auf die Beine und die trugen ihn dann in Richtung Bahnhof, allerdings mitten auf der Fahrbahn, wo er sich nach einigen Schritten wieder hinsetzen und ausruhen musste. Inzwischen hatten Zeugen die Polizei gerufen und die verschafften den Volltrunkenen nach dem medizinischen Check durch einen Notarzt einen Platz zur Ausnüchterung - in einer Gewahrsamszelle.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: