Polizei Hagen

POL-HA: Überfall auf Sparkasse - Tatverdächtiger festgenommen - Weitere Hinweise gesucht

Hagen (ots) - Wie bereits mitgeteilt, ereignete sich am Freitagmorgen ein Überfall auf die Sparkasse in der Schillerstraße in Eckesey. Hierbei konnte der Täter einen vierstelligen Eurobetrag erbeuten.

Aufgrund der sofort durchgeführten Ermittlungen wurde noch am Freitagabend ein tatverdächtiger 30-jähriger Hagener festgenommen und am Samstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt. Dieser erließ einen Haftbefehl. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen bittet die Polizei um Ihre Mithilfe: Wer hat in Tatortnähe Gegenstände gefunden / gesehen, welche über deutlich rötliche Farbanhaftungen verfügen? Diese stammen möglicherweise von einem ausgelösten Security-Pack.

Hinweise bitte an die 02331-986 2066 oder an jede Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: