Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Fußgänger

Hagen (ots) - Am Samstag, den 07.12.2013, gegen 18.45h, befuhr eine 26-jährige VW-Fahrerin mit ihrem Polo die Körnerstraße aus Richtung Sparkasse kommend in Richtung Hauptbahnhof. Hinter der Einmündung Springmannstraße kollidierte der Pkw trotz einer Vollbremsung mit einem 75-jährigen Fußgänger, der die Körnerstraße offensichtlich in Richtung Volkspark überqueren wollte. Durch den Aufprall wurde der Fußgänger gegen die Windschutzscheibe geschleudert und blieb anschließend schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Nach der notärztlichen Versorgung wurde der Fußgänger mit einem Rettungswagen dem Allgemeinen Krankenhaus zugeführt. Es besteht Lebensgefahr. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 1000 EUR

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02331 - 986 - 2066 bei der Polizei Hagen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: