Polizei Hagen

POL-HA: Reichlich Diebesbeute bei Einbruch in Hohenlimburg

Hagen (ots) - Hohenlimburg. Reichlich Beute machten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in Hohenlimburg. Am 02.12.2013 stellten die Bewohner einer Erdgeschosswohnung bei ihrer Rückkehr gegen 19.00 Uhr zunächst fest, dass ihre Terrassentür offen stand. Bei Betreten der Wohnung bemerkten sie dann, dass sämtliche Räume durchwühlt waren. Nach einer ersten Bestandsaufnahme wurden diverse Schmuckstücke, ein Tablet-PC und ein Laptop entwendet. Der Wert der gestohlenen Gegenstände liegt nach Angaben der Geschädigten bei einem fünfstelligen Betrag. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass sich die Einbrecher offensichtlich über ein aufgehebeltes Badezimmerfenster Zugang in die Wohnung verschafft hatten. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter 02331/986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: