Polizei Hagen

POL-HA: Polizei stellt getunten Roller sicher

Hagen (ots) - Ein Rollerfahrer hielt am Sonntagabend die Polizei auf Trab. Gegen 20.00 Uhr meldeten sich mehrere Zeugen, die berichteten, dass ein unbeleuchtetes Moped mit umgeklapptem Kennzeichen und überhöhter Geschwindigkeit durch Vorhalle fährt. Wenig später sichteten eingesetzte Beamte den Roller in der Weststraße und der Fahrer gab Gas. Er raste über den Gehweg und entkam zunächst in Richtung Volmarsteiner Straße. Dort konnten die Polizisten den Kontakt wieder herstellen und mit dem Streifenwagen mit Blaulicht die Fahrbahn sperren. Noch einmal entkam der Raser, touchierte allerdings dabei den Passat der Polizisten, bevor er schließlich in ein Waldgelände flüchtete. Dort fanden die Beamten den zurückgelassenen Roller im Gebüsch und stellten ihn sicher. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Zeugen, die weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell