Polizei Hagen

POL-HA: Getunter Audi sichergestellt

Hagen (ots) - Polizeibeamte stoppten am Mittwoch gegen 14.45 Uhr in Eckesey einen Audi TT, dessen hinteres Kennzeichen nicht ordnungsgemäß angebracht war. Bei der Überprüfung stellten sie etliche Ungereimtheiten in den Fahrzeugpapieren fest und suchten gemeinsam mit der Halterin den TÜV auf und die Prüfer bestätigten die ersten Verdachtsmomente. Eingebaute leistungssteigernde Aggregate wie z. B. eine Airbox und ein Ladeluftkühler waren zwar eingetragen, allerdings waren die Formulierungen ungenau und teilweise falsch. Bei ersten Tests zeigte sich, dass die im Tacho angezeigte Geschwindigkeit niedriger als die tatsächliche gefahrene war und so auch der Kilometerstand nicht der Realität entspricht.

Die Beamten stellten das Auto sicher und legten eine Anzeige vor, weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: