Polizei Hagen

POL-HA: PKW-Aufbruch gelang, Einbruchsversuch in Geschäft misslang

Hagen (ots) - Haspe. Am Dienstag stellte der Eigentümer einer Firma in der Hochofenstraße gegen 07.30 Uhr zunächst fest, dass an seinem PKW, der vor der Firma geparkt war, die Beifahrerscheibe eingeschlagen war. Nach ersten Feststellungen wurde jedoch nichts entwendet. Eine weitere Nachschau ergab, dass sich die bislang unbekannten Täter auch an der Eingangstür zur Firma mit einer "Flex" zu schaffen gemacht hatten. Außerdem bemerkte der Zeuge, dass die Schlösser der im Hinterhof befindlichen Garagen eingedrückt waren. Den Tätern gelang es jedoch nicht, sich Zutritt zu den Räumlichkeiten der Firma oder zu den Garagen zu verschaffen. Die Polizei erbittet Hinweise unter 02331/986-2066

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1511
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: