Polizei Hagen

POL-HA: Gestohlener Roller tauchte wieder auf

Hagen (ots) - Während der 19-jährige Geschädigte am Mittwochmorgen bei der Polizei eine Diebstahlsanzeige aufgab, meldete sich schon eine Freundin und konnte zumindest in Teilen Entwarnung geben.

Der junge Mann hatte seinen Motorroller am Vorabend in der Märkischen Straße abgestellt, am anderen Morgen war er verschwunden. Eine Freundin konnte ihm dann telefonisch den Tipp geben, dass ein Roller, der genauso aussah, in der Berliner Straße steht. Dort fanden Polizei und Geschädigter das Zweirad wieder. Unbekannte hatten in der zurückliegenden Nacht das Lenkerschloss geknackt und die Aprilia weggeschoben. Aus unbekannten Gründen gaben sie den Diebstahl auf und ließen den Roller einfach stehen. Der 19-Jährige hat ihn nun wieder, er sprang problemlos an, lediglich das Schloss muss ausgetauscht werden.

Zeugen des Vorfalls melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: