Polizei Hagen

POL-HA: Vier Pkw-Aufbrüche

Hagen (ots) - Halden. In der Nacht zu Mittwoch, 30.10.2013, waren Pkw-Aufbrecher unterwegs, die es auf BMW-Fahrzeuge und BMW-Zubehör abgesehen hatten. Gleich vier Fahrzeugbesitzer erlebten am Morgen eine böse Überraschung. In der Taunusstraße hatten die Täter an einem weißen BMW die Dreieckscheibe an der hinteren rechten Fahrzeugseite eingeschlagen und aus dem Wagen das Lenkrad, das fest eingebaute Navigationsgerät und Radio sowie das entsprechende Bedienelement entwendet. Die gleichen Teile fehlten aus einem weißen BMW im Ardeyweg. Hier waren die Täter ins Fahrzeug gelangt, indem sie das Türschloss der Fahrertür herausgezogen haben. In gleicher Arbeitsweise gingen sie an einem grauen BMW in der Straße Im Alten Holz und an einem grauen BMW in der Industriestraße vor. Aus beiden Autos entwendeten sie die Airbags aus den Lenkrädern, die Navigationsgeräte, Radios und Bedienteile. Zeugen, die Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: