Polizei Hagen

POL-HA: Wohnungseigentümer hält Einbrecherin fest

Hagen (ots) - Hagen-Mitte. Die Rückkehr in seine Wohnung in der Hugo-Preuß-Straße hat sich ein 50-Jähriger aus Hagen am vergangenen Dienstagmorgen wohl anderes vorgestellt. Der Mann war nur gut eine Stunde mit seiner 49-jährigen Ehefrau beim Sport, als ihm an seiner Wohnanschrift im Treppenhaus zwei verdächtige Mädchen entgegenkamen. Bereits da ahnte er nicht Gutes und stellte schnell fest, dass seine Wohnungstür offen stand und offensichtlich gewaltsam geöffnet wurde. Sofort nahm er die Verfolgung auf und konnte eine der beiden Täterinnen in der Elberfelder Straße festhalten. Zwar versuchte sich die 18-Jährige noch loszureißen, kam aber gegen den 50-Jährigen nicht an. Ihre 14-jährige Begleiterin zeigte sich solidarisch und gab freiwillig ihre Flucht auf. Beide Einbrecherinnen haben in Deutschland keinen festen Wohnsitz und wurden durch die Polizei vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: