Polizei Hagen

POL-HA: Spendenbetrüger im Bereich Hagen unterwegs

Hagen (ots) - Im Bereich Hagen wurden an diesem Wochenende nach Hinweisen aus der Bevölkerung mehrere männliche und weibliche Personen ( im Alter von 17 - 37 Jahren ) aus Osteuropa angetroffen, die unter Vorlage eines Zettels um Spenden baten. Da diese Spenden oftmals unter Vortäuschen falscher Tatsachen erbeten werden, liegt ein Spendenbetrug vor. Mehrere Personen wurden vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. In allen Fällen wurden Strafanzeigen vorgelegt. Die weiteren Ermittlungen übernimmt das zuständige Fachkommissariat.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: