Polizei Hagen

POL-HA: Anzug gestohlen

Hagen (ots) - Zwei junge Männer hatten am Mittwochnachmittag zusammen mit einer Bekannten einen Anzug gestohlen, dabei aber nicht mit dem aufmerksamen Ladendetektiv gerechnet.

Gegen 15.00 Uhr beobachtete der Zeuge die beiden 22 und 23 Jahre alten Männer und die 18-jährige Frau, die in einem Kaufhaus in der Fußgängerzone zwei schwarze Anzüge aus den Auslagen nahmen und dann zu dritt in eine Kabine gingen. Wenig später kam zunächst die Frau wieder heraus und kurz darauf die beiden Männer, allerdings ohne Ware. Als der Detektiv in die Kabine schaute, lag dort lediglich ein Anzug. Er nahm die Verfolgung der Männer auf und informierte die Polizei. Die hinzugerufenen Beamten konnten dann mithilfe des Zeugen alle drei Personen am Sparkassenkarree antreffen. Der 23-Jährige trug mittlerweile einen schwarzen Anzug, seine bisherige Oberbekleidung befand sich in der Tasche der jungen Frau.

Da die genauen Tatumstände nicht bekannt sind, mussten das Trio mit zur Wache, die Beamten stellten den Anzug sicher, weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: