Polizei Hagen

POL-HA: Graffiti an Stadthalle und Reisebus

Hagen (ots) - Erheblichen Sachschaden richteten Schmierfinken bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag im Bereich der Stadthalle an. An einem dort abgestellten Reisebus sowie an der Gebäudefassade hinterließen sie bis zu zwei Meter hohe Tags mit silberner und schwarzer Sprühfarbe, die sowohl einen Fußballverein verunglimpften als auch SS-Runen und ein Hakenkreuz darstellten und dadurch die Bearbeitung durch den Hagener Staatsschutz herbeiführten.

Die Kosten für die Entfernung der Farbe belaufen sich auf etwa 2500 Euro. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: