Polizei Hagen

POL-HA: Tageswohnungseinbruch auf Emst

Hagen (ots) - Nur für zwei Stunden hatte ein Ehepaar am Montagmorgen, 21.10.2013, gegen 10.00 Uhr das Haus in der Mallnitzer Straße verlassen, als Einbrecher deren Abwesenheit böse ausnutzten. Durch einen Lüftungsschacht und ein Fenster drangen sie in den Keller des Einfamilienhauses ein und hatten von dort aus Zugang zu allen Räumlichkeiten. Die durchsuchten sie im gesamten Haus, öffneten dabei Schränke, Schubladen und Behältnisse und durchsuchten den Inhalt. Als die Hausbesitzer gegen 12.00 Uhr zurückkehrten, entdeckten sie den Einbruch und fanden die Terrassentür geöffnet vor. Auf diesem Weg hatten die Diebe, die es nach ersten Feststellungen nur auf Schmuck abgesehen hatten, das Haus wieder verlassen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 986 2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: